Monaco

von , 27.04.2014

Wenn es Monaco nicht gäbe, müsste man es erfinden. Ein Top-Down Arcade Schleicher mit überdrehter Optik und gnadenlos effektivem Online Teamwork. Andy Schatz hat es fertiggebracht, die gängigen Diebestricks in einen lockerleichten Indie Titel zu verpacken, der seinen Mehrwert nicht nur durch die grundverschiedenen Pixel-Einbrecher bringt, sondern überraschenderweise das Gefühl eines großen Bankraubs besser transportiert als so manches millionenschwere Konkurrenzprodukt. Jeder auch nur im Ansatz aufkommende Frust löst sich durch die turbulente aber weitgehend freundliche Gemeinde globaler Komplizen schnell in Wohlgefallen auf und motiviert dann auch noch das letzte Goldstück aus dem Tresor zu ergaunern. -fh

Copyright 1998 - 2016 F. Hötzinger Klingerfeldstr. 2a 94550 Künzing Mail: flo@3dshooter.com Twitter:@3dshootercom